Twittern Artikel twittern «

Der Lausitzring im Süden Brandenburgs hat sich offiziell um die Ausrichtung des deutschen Laufes der Motorrad-Weltmeisterschaft 2012 beworben. Dies bestätigte am Mittwoch die Pressesprecherin der EuroSpeedway Verwaltungs GmbH, Carolin Schneider. „Wir hatten in der vorigen Woche eine offizielle Anfrage dafür erhalten und uns Bedenkzeit erbeten

Bild(er):

Lesen Sie den kompletten Artikel hier:

Lausitzring bewirbt sich um MotoGP

Folgende Artikel könnten Sie interessieren: